Ausstellungen 2019

Gertrud Guyer Wyrsch        

Grafik   Tücher    Skulpturen

Ausstellung in der Galerie Pierre vom 11. Januar bis 16. Februar 2019

Guyer- Wyrsch



Vero Kallen       

"alles ist mit allem verbunden"

Ausstellung in der Galerie Pierre vom 22. März bis 26. April 2019

Vero Kallen

"Lustvoll und experimentell arbeite ich an Bildern die jedes für sich, und dennoch Teil eines Ganzen sind. Eine spannende Arbeit und Herausforderung über Grenzen hinaus das Verbindende in Farbe zu finden."



Jeanne und Peter Gygax        


Ausstellung in der Galerie Pierre vom 11. Oktober bis 9. November 2019

Peter Gygax
Jeannettre Gygax

Drei Jahre nach „mit Pinsel und Meissel“ sind Jeanne und Peter Gygax wieder in Solothurn. Diesmal mit abstrakt / naturalistisch gemalten Naturinterpretationen und geometrisch / mathematischen Skulpturen. Raffiniert reduzierte Farbigkeit hier, zum haptischen Erfahren einladende Formen dort – ein sehenswerter Strauss klassisch / moderner Werke zeitgenössischer Kunst


Tom Feritsch     


Ausstellung in der Galerie Pierre vom 15. November bis 21. Dezember 2019

Tom Feritsch
Tom Feritsch

Für die aus mehreren Einzelteilen zusammengefügten Raumgitter aus Ton, die eine Vielzahl von räumlichen Durchblicken gewähren, ist das Spiel mit Horizontalen und Vertikalen charakteristisch, der Schwebezustand zwischen Stützen und Lasten, Gleichgewicht und Ungleichgewicht, Bewegung und Statik. Durch den reduzierten Formenschatz, die serielle Anordnung und Variabilität stehen Tom Feritschs skulpurale Installationen deshalb der konstruktiven Kunst und Minimal Art nahe. Doch kalkuliert Feritsch auch Ungenauigkeiten, Veränderungen und Zufälligkeiten des Materials in seinen Arbeitsprozess ein. Der atypische Einsatz und die Umkehrungen der vertrauten Ausdrucksqualitäten des gebrannten Tons werden stattdessen zum Charakteristikum seiner Skulpturen, die in ihrer Leichtigkeit und Fragilität zugleich den sensiblen Umgang mit dem Material verraten. Diese minimalistische Formsprache hat Tom Feritsch derzeit an die Grenzen der Auflösung von Material und Form geführt……. (Stefanie Patruno, Kunsthalle Mannheim, 2013)

Galerie

Galerie Pierre
St. Urbangasse 45
4500 Solothurn

032 / 677 21 31
076 / 388 85 65
zum Kontaktformular







Auf Anfrage spezielle Öffnungszeiten für Interessenten
(Tel. 076 388 85 65)